2 Nächte Overnigth & Bushcrafting

Servus Leute,

das Wochenende mit Daniel ist viel zu schnell vorbei gewesen. Wir hatten zwei Tolle Tage und Nächte im Wald. In der ersten Nacht haben wir nur wenig Schlaf bekommen da es wie aus Eimern geregnet hat, zudem Stand mein Zelt nicht 100%ig in der Waage sodass ich im Schlaf von meiner ISO-Matte gerutscht bin.

Mit dicken Augenringen kroch ich am nächsten Morgen aus meinem Zelt und machte uns erstmal eine Tasse Kaffee. Als Frühstück gab es Rührei mit Bacon das wir in einer Pfanne über dem Lagerfeuer zubereitet hatten.

Mit vollem Bauch und mittlerweile Wach erkundeten wir die nähere Umgebung und fanden dabei einen noch schöneren Platz an dem wir in Zukunft unser Lager aufschlagen werden. Auf dem Rückweg von unserer Exkursion sammelten wir noch einiges an Brennholz und brachten es in unser Lager. Was wir sonst noch so gemacht, gegessen usw. haben siehst Du im Video.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.